Bei den Landesmeisterschaften am 23./24.1.2016 der Jugend U18 und der Männer/Frauen konnte Pia Kock (Frauen) ihre Hallenbestleistung im Stabhochsprung auf 3,80m steigern. Sie siegte damit vor Leona Braukmeier (Buxtehuder SV) und Svenja Schumann (3,50m).
Den jeweils 2. Platz erreichten Daniela Schumann (U18) im Stabhochsprung mit 2,90m und Finn Drümmer bei den Männern im Hochsprung mit 1,93m.


 
Ergebnisse:
Pia Kock (Frauen):
  • 1. Stabhochsprung 3,80m
  • 11. Weitsprung 4,94m
  • VL 60m Hürden 9,35s

Svenja Schumann (Frauen):

  • 3. Stabhochsprung 3,50m

Daniela Schumann (U18):

  • 2. Stabhochsprung 2,90m
  • 13. Hochsprung 1,45m
  • 19. Kugelstoßen 9,31m
  • 24. Weitsprung 4,50m
  • VL 60m Hürden 10,19s

Finn Drümmer (Männer):

  • 2. Hochsprung 1,93m