7654996448 IMG 43047531184128 IMG 4246Bei den Landeshallenmeisterschaften der Männer/Frauen und Jugend U18 überzeugte Daniela Schumann (1999) im  Stabhochsprung der Frauen, wo sie mit übersprungenen 3,50m Gold holte. Über 60m konnte sie sich für das B-Finale qualifizieren und wurde am Ende 14. in 8,56s. Ebenfalls trat sie über 60m Hürden und im Hochsprung an, wo sie in 10,04s  bzw. mit 1,53m den 12. und 9. Platz belegte.

Bei den Männern startete Sidney Charbkowski (2001), der eigentlich noch der Altersklasse U20 angehört. Über 60m und 200m konnte er jeweils eine neue Bestleistung aufstellen in 7,43s (18. Platz) bzw. 23,42s (12.Platz). Im Weitsprung verpasste er mit 5,99m die 6m-Marke knapp und landete dort auf dem 14. Platz.

Finn Drümmer (1996, Männer) konnte sein Können im Hochsprung leider nicht abrufen und musste sich am Ende mit 1,96m und Platz 4 zufrieden geben.

In der WU18 war Annica Klinke am Start. Über 800m wurde sie in 2:45,64min 10., im Weitsprung sprang sie auf 4,11m.